Liebherr – Verwaltungsgebäude

IHK Schwerin Ludwig-Bölkow-Haus
IHK Schwerin Ludwig-Bölkow-Haus
23. August 2017
Kundenbüro in Toitenwinkel
Kundenbüro in Toitenwinkel
17. August 2017
Liebherr

Liebherr – Verwaltungsgebäude

Neubau Liebherr MMtec Rostock. Rohbau und Ausbau Verwaltung.
Realisierung der Rohbauarbeiten der Verwaltung im Zeitraum März bis Juli 2005. Der Rohbau besteht aus einer Stahlbetonskelettkonstruktion mit Stahlbetonstützen und Unterzügen sowie aussteifenden Halbfertigteilbetondecken (System Filigrandecke) und dem Aufzugsschacht. Das Bauwerk ist flach gegründet mit zusätzlichen Fundamenten unter den tragenden Stützen.

Die 6,50 m hohen Stahlbetonrundsäulen ø 40 cm im repräsentativen Eingangsbereich wurden in so hoher Sichtbetonqualität ausgeführt, dass der Bauherr, abweichend von der ursprünglichen Planung, auf eine abschließende Farbbehandlung und Spachtelung verzichtet hat.

Insgesamt wurden 3.650 m “ Stahlbetondecken hergestellt und 1.700 qm Beton eingebaut.

Bauherr:
Liebherr – MCCTec Rostock GmbH
Liebherrstrasse 1
18147 Rostock

Planung:
Bauabteilung Liebherr

Auftragnehmer:
Warnemünder Bau GmbH

Ausführungszeit:
Rohbau: März 2005 bis Juli 2005
Ausbau: September 2005 bis März 2006

Bildergalerie